Guten Abend! | Heute ist Freitag der 14. Juni 2024 | Sommerzeit : 18:30:58 Uhr | Aktuelle Entscheidung des BGH : Unwirksamkeit von Klauseln ?ber die ?berschussbeteiligung des Versicherungsnehmers in Bedingungen zur Berufsunf?higkeitsversicherung (sog. Telematiktarif)

Präsentation der Kanzlei : Startseite |Die Kanzlei stellt sich vor |Geschichte, Entwicklung und Tätigkeit der Kanzlei


Arbeitsschwerpunkte : Arbeitsrecht |Verkehrsrecht |Familienrecht |Sozialrecht |Zivilrecht |
Kosten : Beratungs- und Verfahrensfinanzierung |Kosten und Gebühren |
Kontakt : Postkasten |via Telefon |Herunterladen von Formularen |
Sonstiges : Neuigkeiten vom Bundesverfassungsgericht |Neuigkeiten vom Bundesgerichtshof |Neuigkeiten vom Bundesverwaltungsgericht |Mandanteninfo |Prozeßkostenrechner |Währungsrechner |Kalender |Impressum und Haftungsausschluß |

 




Familienrecht Lexikon A - Z / Versorgungsausgleich

Versorgungsausgleich ist die vom Familiengericht bei der Ehescheidung zwingend
zu regelnde Scheidungsfolgesache. Durch den Versorgungsausgleich werden die
während der Ehe von den Partnern erworbenen Anwartschaften oder Aussicht auf
eine Versorgung wegen Alters oder Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit geteilt.
Siehe dazu §§ 1587 ff. BGB.

Besucherzähler: 3507
Besucher-Online: 17

zurück zur Hauptseite


© 2006-2024 Rechtsanwalt Bernd Wünsch