Guten Morgen! | Heute ist Sonntag der 21. Juli 2024 | Sommerzeit : 06:54:57 Uhr | Aktuelle Entscheidung des BAG :

Präsentation der Kanzlei : Startseite |Die Kanzlei stellt sich vor |Geschichte, Entwicklung und Tätigkeit der Kanzlei


Arbeitsschwerpunkte : Arbeitsrecht |Verkehrsrecht |Familienrecht |Sozialrecht |Zivilrecht |
Kosten : Beratungs- und Verfahrensfinanzierung |Kosten und Gebühren |
Kontakt : Postkasten |via Telefon |Herunterladen von Formularen |
Sonstiges : Neuigkeiten vom Bundesverfassungsgericht |Neuigkeiten vom Bundesgerichtshof |Neuigkeiten vom Bundesverwaltungsgericht |Mandanteninfo |Prozeßkostenrechner |Währungsrechner |Kalender |Impressum und Haftungsausschluß |

 




Familienrecht Lexikon A - Z / Eheaufhebung

Eheaufhebung ist die Auflösung der Ehe wegen Vorliegens eines der in den
§§ 30 bis 34 und 39 Ehegesetz genannten Gründe. Sie erfolgt durch gerichtliches
Urteil. Aufhebungsgründe sind u.a. der Mangel der Einwilligung des gesetzlichen
Vertreters, der Irrtum über die persönlichen Eigenschaften des anderen
Ehegatten oder eine arglistige Täuschung bei Eingehung der Ehe.

Besucherzähler: 3769
Besucher-Online: 68

zurück zur Hauptseite


© 2006-2024 Rechtsanwalt Bernd Wünsch